Thumb
0
01:40:38

Daimler-Aufsichtsratschef Dr. Manfred Bischoff zu Gast bei

Die Zukunft der Automobilindustrie stand im Mittelpunkt der Veranstaltung des Neuburger Gesprächskreises der Universität Passau. Zwei Vorträge beleuchten die Zukunft der Automobilindustrie aus Perspektive der Wirtschaft und der Wissenschaft. Im Audimax der Universität Passau sprach am 25.1.2018 der Aufsichtsratsvorsitzende der Daimler AG, Dr. rer. pol. Manfred Bischoff, zum Thema “Auf dem Weg vom Fahrzeughersteller zum […]
Industrie 4.0: Grußwort Prof. Dr. Obermaier
0
10:22

Industrie 4.0: Grußwort Prof. Dr. Obermaier

Unter dem Stichwort Industrie 4.0 ist die Vision einer sich anbahnenden vierten industriellen Revolution skizziert. Kern dieser Vision stellt nach den Revolutionen Mechanisierung, Automatisierung und Digitalisierung nun die Vernetzung von industrieller Infrastruktur, Maschinen, Werkstücken, Produkten und Menschen im Bereich der industriellen Produktion dar. Die bevorstehenden Herausforderungen für Unternehmen sowie der daraus zu erwartende Nutzen werden, […]
Industrie 4.0: Grußwort Prof. Dr. Harry Haupt
0
03:28

Industrie 4.0: Grußwort Prof. Dr. Harry Haupt

Unter dem Stichwort Industrie 4.0 ist die Vision einer sich anbahnenden vierten industriellen Revolution skizziert. Kern dieser Vision stellt nach den Revolutionen Mechanisierung, Automatisierung und Digitalisierung nun die Vernetzung von industrieller Infrastruktur, Maschinen, Werkstücken, Produkten und Menschen im Bereich der industriellen Produktion dar. Die bevorstehenden Herausforderungen für Unternehmen sowie der daraus zu erwartende Nutzen werden, […]
Podiumsdiskussion: Share your life – Das Prinzip Social Media
0
02:30

Podiumsdiskussion: Share your life – Das Prinzip Social Media

Unter der Moderation von Christian Jakubetz diskutieren namhafte Referenten über die Auswirkungen, die Social Media auf unser Leben haben. Das “Prinzip Social Media” – also der Trend, unser Leben mit anderen zu teilen, wird so aus verschiedenen Blickwinkeln betrachtet. Soziale und wirtschaftliche Aspekte kommen dabei genauso zur Sprache wie rechtliche und politische Standpunkte.