Deutschlands Außenpolitik – Souverän in zivil?
0
01:37:29

Deutschlands Außenpolitik – Souverän in zivil?

Die Auftaktveranstaltung der Passauer Politiktage 2013 setzt sich mit der Außenpolitik Deutschlands im Hinblick auf seine Verantwortung auseinander. Podiumsdiskussion mit: Prof. em. Dr. Hanns Maull (Politikwissenschaftler) Hellmut Königshaus (Wehrbeauftragter des Bundestages) Martin Durm (Syrien-Korrespondent SWR2) Moderation: Prof. Dr. Bernhard Stahl (Lehrprofessur für Internationale Politik Universität Passau)
Gute Noten für Passauer Politikwissenschaft und Informatik
0
00:56

Gute Noten für Passauer Politikwissenschaft und Informatik

06.05.2015 Das ist das Ergebnis des neuen Rankings, das das Centrum für Hochschulentwicklung – kurz CHE – regelmäßig erstellt. “Die Ergebnisse der CHE-Umfrage bestätigen die hohe Attraktivität unserer interdisziplinären Studiengänge Governance and Public Policy Staatswissenschaften”, so Daniela Wawra, Dekanin der Philosophischen Fakultät der Uni Passau. Der Studiengang Informatik glänzte vor allem in der Kategorie „Abschluss […]
Campus Crew Logo
0
02:30

Kabarett in Passau – politisch?

Politisches Kabarett – in Passau hat es Tradition. Sigi Zimmerschied und Bruno Jonas haben mit ihren Auftritten in den 70er Jahren Unmut erregt. So sehr, dass die PNP nicht mehr berichtet hat, das Bistum eine Anzeige wegen Gotteslästerung erstattet hat und die Stadt Aufführungen verboten hat. Trotz alledem wurde 1977 das Scharfrichterhaus gegründet. Und seit 1983 gibt es das Scharfrichterbeil – einer der wichtigsten Nachwuchspreise für deutschsprachige Kabarettisten. Auch heuer sind wieder sechs Künstler angetreten, um den Preis zu bekommen. Doch so richtig politisch wurde es nicht.