Die NSA-Affäre als Auftrag für Wissenschaft und politische Kultur

Abschlussdiskussion der interdisziplinären Tagung “Räume und Kulturen des Privaten” des DFG Graduiertenkollegs Privatheit an der Universität Passau.

Diskutanten:
Christian Flisek (MdB, SPD-Obmann im NSA-Untersuchungsausschuss)
Prof. Dr. Ramón Reichert (Kultur- und Medientheoretiker, Universität Wien)
Julia Schramm (Politikwissenschaftlerin und freie Autorin)

Moderation: Prof. Dr. Dirk Heckmann (Sprecher des DFG-Graduiertenkollegs 1681 „Privatheit”, Universität Passau)

Copyright © 2014 Henning Hofmann. All Rights Reserved.
Informationen zur Weiterverwendung und Weiterveröffentlichung dieses Werkes sind vermutlich unter Nutzungsbedingungen bereitgestellt.

Über den Autor

Ähnliche Videos

Weitere Videos im Channel

Hinterlasse einen Kommentar